Motorenoel / Einbereichsoel SAE 20 (20W/20)

Typ3 Liebhaber suchen Teile, Autos und mehr

If you are searching for Car and Parts, ask here

Moderator: Ansprechpartner des Vereins

Antworten
perlweiss
Anfänger
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 1. März 2018, 06:27

Motorenoel / Einbereichsoel SAE 20 (20W/20)

Beitrag von perlweiss » Freitag 28. September 2018, 12:28

Weiss jemand, wo man in der Schweiz ein Einbereichs-Motorenoel SAE 20 (20W/20) in Kleinmengen erhält?
Der Oelbadluftfilter braucht circa 0.25l bei einer Neubefüllung. Für mich ist ein 5 Liter Kanister zu gross. Ist dieses Oel irgendwo offen erhältlich? Motorex ist an solchen Minimalmengen nicht interessiert.

Nikon-User
Schrottsammler
Beiträge: 284
Registriert: Montag 16. Mai 2016, 19:13

Re: Motorenoel / Einbereichsoel SAE 20 (20W/20)

Beitrag von Nikon-User » Freitag 28. September 2018, 12:38

Meine ehrliche Antwort... kippt da irgendein ÖL rein und ist gut... Is ist ein Luftfilter und kein sich "bewegendes" Teil.. es soll nur Staub und Dreck auffangen.

Gruss
Andreas
Es heisst Lautsprecher und nicht Leisequitscher :mrgreen:

Wolf
Lenkradbeisser
Beiträge: 1048
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2003, 09:21

Re: Motorenoel / Einbereichsoel SAE 20 (20W/20)

Beitrag von Wolf » Freitag 28. September 2018, 12:46

Ich nehme seit 15 Jahren 20 W 50 HD, für den Motor und den Luftfilter. Das kann man vom Frühjahr bis Herbst problemlos fahren.
Alles ohne Probleme. Diese Viskosität gibt es auch in 1 Liter Gebinden.
15 W 40 HD ist etwas dünnflüssiger, aber auch Mineralöl.

Antworten