Lektüre "Die großen VW" (Mayer-Stein)

Typ3 Liebhaber suchen Teile, Autos und mehr

If you are searching for Car and Parts, ask here

Moderator: Ansprechpartner des Vereins

Antworten
Hecki
Schattenparker
Beiträge: 18
Registriert: Samstag 21. Januar 2017, 18:09

Lektüre "Die großen VW" (Mayer-Stein)

Beitrag von Hecki » Donnerstag 27. Juli 2017, 20:25

Hallo Leute,
hat vielleicht jemand eines dieser vielen Bücher vom Karl Goerner Verlag, "DIE GROßEN VW" ????
ISBN 3-9803665-0-2
Gruß Hecki
Bernd und Manuela

VW 1600 L, Bj. 10/66, perlweiß mit schwarzem Dach
VW 1300 Käfer, Bj. 3/66, perlweiß mit Pigalle-Ausstattung
Eriba Puck, Bj. 6/62

Benutzeravatar
typ3ralph
Lenkradbeisser
Beiträge: 1042
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2004, 06:24

Re: Lektüre

Beitrag von typ3ralph » Freitag 28. Juli 2017, 16:50

Sicherlich.
Suchst Du was daraus, dann kann ich es einscannen.

Falls Du ein Exemplar suchst, solltest Du es auch reinschreiben.
Ich habe allerdings nur 1 Exemplar, nicht verkäuflich.
Mit freundlichen Grüßen

Ralph Linkhoff
Großwallstädter Str. 6A
63843 Niedernberg
ralph-linkhoff@t-online.de
_____________________________________

70er Stufenheck ("leicht" modifiziert)
66er Typ34 Teak-Ausstattung (mit TÜV + H-Gutachten!) :D

Hecki
Schattenparker
Beiträge: 18
Registriert: Samstag 21. Januar 2017, 18:09

Re: Lektüre

Beitrag von Hecki » Sonntag 30. Juli 2017, 13:06

Hallo Ralph,

vielen Dank für Dein Angebot, aber ich suche ein vollständiges Exemplar.
Gruß Hecki
Bernd und Manuela

VW 1600 L, Bj. 10/66, perlweiß mit schwarzem Dach
VW 1300 Käfer, Bj. 3/66, perlweiß mit Pigalle-Ausstattung
Eriba Puck, Bj. 6/62

Benutzeravatar
chrisimobil
Motorhintenhaber
Beiträge: 902
Registriert: Donnerstag 2. Dezember 2004, 10:52

Re: Lektüre

Beitrag von chrisimobil » Montag 31. Juli 2017, 15:25

Schon mal beim Verlag direkt versucht?

http://www.karl-goerner.de/html/buch/vw.html

VG
Christian

Hecki
Schattenparker
Beiträge: 18
Registriert: Samstag 21. Januar 2017, 18:09

Re: Lektüre

Beitrag von Hecki » Donnerstag 3. August 2017, 11:26

Hallo Christian,
vielen Dank für die Info. Haben wir schon versucht. Kein einziges Buch mehr da, und z.Zt. keine Neuauflage geplant.
Gruß Hecki
Bernd und Manuela

VW 1600 L, Bj. 10/66, perlweiß mit schwarzem Dach
VW 1300 Käfer, Bj. 3/66, perlweiß mit Pigalle-Ausstattung
Eriba Puck, Bj. 6/62

Benutzeravatar
lkw
Volkswagenkenner
Beiträge: 2047
Registriert: Donnerstag 9. Juni 2005, 13:28

Re: Lektüre

Beitrag von lkw » Sonntag 6. August 2017, 17:32

https://www.amazon.de/Die-grossen-VW-No ... 3980366502

2 gebraucht

oder

https://www.eurobuch.com/buch/isbn/3980 ... usedState=

oder in einen richtigen Buchladen gehen und dort ne antiquarische Suche veranlassen.
mit besten Grüßen

Ralf W.

Gründungsmitglied der VW-Typ-3-Liebhaber.
zerlege immer alles und bekomme manches dann auch wieder zusammen.

VW 1600 L Automatic 1970
VW 1600 LKW geschlossener Kasten: Bausatz
VW Käfer 85, gehört eigentlich Isi
VW T3 2,1 1987 Vanagon GL Gkat Wolfsburg Edition - in Arbeit
Suzuki GS 400
Pannonia P10 250 Bj.67 komplett zerlegt.
Vespa Sprint
Alltagsneuwagen fährt, bremst und ist halt neuer....

Benutzeravatar
typ3ralph
Lenkradbeisser
Beiträge: 1042
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2004, 06:24

Re: Lektüre

Beitrag von typ3ralph » Sonntag 6. August 2017, 17:51

Wow. Stolzer Preis.

Ist das eine Rarität geworden?
Mit freundlichen Grüßen

Ralph Linkhoff
Großwallstädter Str. 6A
63843 Niedernberg
ralph-linkhoff@t-online.de
_____________________________________

70er Stufenheck ("leicht" modifiziert)
66er Typ34 Teak-Ausstattung (mit TÜV + H-Gutachten!) :D

Benutzeravatar
kleinteile
Ansprechpartner Region Norddeutschland
Beiträge: 5531
Registriert: Samstag 12. April 2003, 11:54

Re: Lektüre

Beitrag von kleinteile » Montag 7. August 2017, 04:28

Wem die 161€ nicht ansprechen der kann ja das zweite angebotene gebrauchte Buch nehmen für 709,33€ !! Dazu kommen allerdings noch 3€ Versand ............
Da gibt`s dann ein originales Typ3 - Cabrio dazu ....
1600 L '69 rotweiß
1500 S Karmann Ghia'65 blauweiß O o \ / o O
1600 L Automatik'68 grün
1600 L Variant'66
TVR 3000M Taimar `79
BMW 318i `86
Suleica F 430 von`67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing`74
Westfalia 800kg `80
Opel Astra CaraVan 1.6 EZ 11/95

Benutzeravatar
gekko
Volkswagenkenner
Beiträge: 1737
Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 17:24

Re: Lektüre

Beitrag von gekko » Montag 7. August 2017, 12:52

...welch Glück dass ich vor Jahren noch eine neue Ausgabe gekauft
habe. Ungelesen, nagelneu und unverkäuflich !
Eine gebrauchte habe ich zum gelegentlich nachlesen......
Grüße aus München

Peter


http://www.youtube.com/watch?v=YjvZk6id47s



Alois= VW 1600LE Automatic, Bj72,
SSD, silbermet.,aus 1. Hand,
Sissi Porsche= Karmann Ghia 14, weidengrün, Bj72
2. Hand
Erika= Eriba Puck

Hecki
Schattenparker
Beiträge: 18
Registriert: Samstag 21. Januar 2017, 18:09

Re: Lektüre

Beitrag von Hecki » Montag 7. August 2017, 18:21

Hallo Leute,
vielen Dank für eure rege Teilnahme, ich denke das Leben geht auch ohne teures Buch weiter.
Gruß Hecki
Bernd und Manuela

VW 1600 L, Bj. 10/66, perlweiß mit schwarzem Dach
VW 1300 Käfer, Bj. 3/66, perlweiß mit Pigalle-Ausstattung
Eriba Puck, Bj. 6/62

Benutzeravatar
GuidoM
Luftschlosser
Beiträge: 122
Registriert: Freitag 24. Juni 2016, 10:18

Re: Lektüre

Beitrag von GuidoM » Dienstag 8. August 2017, 05:39

ich werde mir wohl ein paar weiße Samthandschuhe kaufen, die ich ab jetzt immer anziehe, wenn ich in dem Buch blättere! :shock: :shock: :shock:
Grüße vom Niederrhein
Guido

73er VW 1600 TL in türkismetallic
74er VW 181 Kastenkäfer in Nutella-metallic
74er VW 181 Feuerwehr Altenahr in rot-weiss
93er Niewiadow 126N GFK-Zelt
Sternenkreuzer mit Gasanlage für den Alltag und schlechtes Wetter

Benutzeravatar
Jörg
Ansprechpartner Region Rhein- Main- Neckar
Beiträge: 1903
Registriert: Montag 31. März 2003, 14:54

Re: Lektüre "Die großen VW" (Mayer-Stein)

Beitrag von Jörg » Donnerstag 25. April 2019, 14:39

Ich habe mal eins meiner überzähligen Bücher "Die großen VW" (neu und ungelesen, lag über 20 Jahre im Lektürenschrank) ins große Auktionshaus gestellt (Artikelnr. 264296623689).

Neu hat es mal 39,80 DM gekostet. Bin gespannt, wie und wo das endet - werden da tatsächlich dreistellige Preise bezahlt...?!

Antworten