wieder gut nach Hause gekommen

Moderatoren: 34er, lkw, Ansprechpartner des Vereins

Gesperrt
Jogi
Schlaumeier
Beiträge: 232
Registriert: Freitag 9. März 2007, 12:58

wieder gut nach Hause gekommen

Beitrag von Jogi » Sonntag 31. August 2014, 17:32

Hallo,
wir sind unfall-, pannen- und staufrei wieder zu Hause angekommen. Das Treffen war trotz des teilweise doch recht regnerischen Wetters wieder sehr schön. Mal sehen, ob wir im nächsten Jahr nach Wien fahren können.

Viele Grüße
Jogi und Anne
Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer ... eine nukleare Explosion verursacht
§328 StGB, Absatz 2.3
http://dejure.org/gesetze/StGB/328.html

vweugen
Ansprechpartner Österreich
Beiträge: 4078
Registriert: Samstag 27. März 2004, 20:01

Re: wieder gut nach Hause gekommen

Beitrag von vweugen » Sonntag 31. August 2014, 21:11

So auch ich bin nach 1050km im strömenden Regen mit 2 Stauetappen und 12,5 Stunden Durchfahrt heil zu Hause gelandet.
Gruss Eugen
STUFE9/66
Variant 9/66 Deltagrün
Vari LE 5/70
TLE 4/71 Exportmodell
TL Standart 4/73
usw

Florian075001
Handschuhfachbesitzer
Beiträge: 552
Registriert: Montag 17. Juni 2013, 22:12

Re: wieder gut nach Hause gekommen

Beitrag von Florian075001 » Sonntag 31. August 2014, 21:17

Das ist aber ne gute Zeit für die Strecke! :o

Benutzeravatar
gekko
Volkswagenkenner
Beiträge: 1736
Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 17:24

Re: wieder gut nach Hause gekommen

Beitrag von gekko » Sonntag 31. August 2014, 21:46

Servus,

auch ich war um 21.15 Uhr nach neun Stunden Fahrt wieder zuhause.
Zwar viel Regen, aber erstaunlicher Weise keinerlei Stau. :D
Das Treffen hat mir wieder sehr gut gefallen, vielen Dank an Maurits und Gerry.
Grüße aus München

Peter


http://www.youtube.com/watch?v=YjvZk6id47s



Alois= VW 1600LE Automatic, Bj72,
SSD, silbermet.,aus 1. Hand,
Sissi Porsche= Karmann Ghia 14, weidengrün, Bj72
2. Hand
Erika= Eriba Puck

Gesperrt