generation-luftgekuehlt.de

Das Forum rund um alle luftgekühlten Volkswagen, bereitgestellt von www.typ3.de, dem Verein für den grossen Volkswagen
Aktuelle Zeit: Sonntag 17. Dezember 2017, 03:20

Zeitzone: Europa/Berlin




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag 17. September 2017, 15:30 
Offline
Schlaumeier
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 22. August 2014, 10:36
Beiträge: 159
Wohnort: Braunschweig
Bei meinem Karmann wurden die Instrumente auf die glatten Einlagen des Typ 3 umgebaut. Ich möchte das wieder ändern und die geriffelten originalen vom Karmann einbauen.
Hat jemand die vielleicht sogar einzeln?
Tacho hab ich schon, brauche noch welche für die Uhr, die Tankanzeige und das Teil für den Lautsprecher.

Gruß
Andreas

P.S.: oder hatten die frühen Instrumente glatte Einlagen?

Kann gelöscht werden, hat sich erledigt!


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
{O o||o O}

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln und zu lernen:
- durch Nachmachen der einfachste
- durch Nachdenken der edelste
- durch Erfahrung der bitterste


Zuletzt geändert von The Stig am Samstag 4. November 2017, 16:18, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 4. Oktober 2017, 16:31 
Offline
Weichkeks
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. März 2007, 17:28
Beiträge: 145
Wohnort: Darmstadt
Hallo Andreas,

beim 34er waren die immer abgestuft / geriffelt, selbst 1962.
Separat ist mir dieser Einsatz bisher nie in die Hände gefallen, habe leider auch keinen. Bei Schlachtobjekten sind diese Einsätze meist angerostet.

Viel Erfolg beim Finden,

Gruß Tobias

_________________
akakraft-darmstadt.de

Karmann Typ 34 Bj. '63
Karmann Typ 34 Bj. '69 (Rest.Obj.)
Fiat 500R Bj. '74
VW T3 Vanagon GL orig. Westfaliaausbau, Bj. 85, WBX DH


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 4. Oktober 2017, 17:41 
Offline
Schlaumeier
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 22. August 2014, 10:36
Beiträge: 159
Wohnort: Braunschweig
Danke für die Info!
Dann scheint sich bei mir jemand richtig Mühe gemacht, denn bei mir sind alle glatt. Scheint aber zeitgleich 63 mit der Umstellung auf Meilentacho vonstatten gegangen sein...


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
{O o||o O}

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln und zu lernen:
- durch Nachmachen der einfachste
- durch Nachdenken der edelste
- durch Erfahrung der bitterste


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Oktober 2017, 11:10 
Offline
Schlaumeier
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 22. August 2014, 10:36
Beiträge: 159
Wohnort: Braunschweig
Suche noch eine Tankanzeige für mein Karmann. Mit Messingeinkage und roten Zeiger.

Gruß
Andreas

_________________
{O o||o O}

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln und zu lernen:
- durch Nachmachen der einfachste
- durch Nachdenken der edelste
- durch Erfahrung der bitterste


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Oktober 2017, 17:51 
Offline
Motorhintenhaber
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 2. Dezember 2004, 11:52
Beiträge: 744
Wohnort: Beckingen
Schade, ne Uhr hätte ich noch...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 30. Oktober 2017, 10:49 
Offline
Motorhintenhaber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Oktober 2006, 09:58
Beiträge: 844
Wohnort: Goslar
Hallo Andreas,

sprich doch mal mit Tacho Thomas, der kann Dir bestimmt einen roten Zeiger in Dein Instrument bauen.

Gerd

_________________
Typ 34 Modelljahr 1967


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 30. Oktober 2017, 11:58 
Offline
Schlaumeier
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 22. August 2014, 10:36
Beiträge: 159
Wohnort: Braunschweig
Es geht mir nicht um den roten Zeiger, sondern um die geriffelte Einlage. Die hat Thomas leider nicht. Daher suche ich ein komplettes Instrument. Zur Not halt auch ein anderes, dann bau ich um...

_________________
{O o||o O}

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln und zu lernen:
- durch Nachmachen der einfachste
- durch Nachdenken der edelste
- durch Erfahrung der bitterste


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 10:58 
Offline
Pressereferent (Ansprechpartner Region Nordwestdeutschland)
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Januar 2008, 14:24
Beiträge: 1485
Wohnort: Bremen
The Stig hat geschrieben:
Es geht mir nicht um den roten Zeiger, sondern um die geriffelte Einlage. Die hat Thomas leider nicht. Daher suche ich ein komplettes Instrument. Zur Not halt auch ein anderes, dann bau ich um...

...dann nimm doch die Uhr von chrisimobil. Vom Durchmesser ist das gleich, du brauchst nur den Rand vom einen auf das andere Instrument bauen! ;-)
Gruß,
Carsten

_________________
VW 1600 TL, Bj.66, Balticblau
VW 1500 N, Bj. 64, Safaribeige -in Arbeit-
Scholz Brüderchen, Bj. 66
Volvo V 70, Bj. 01
Nissan 100 NX, Bj. 4/91


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Zeitzone: Europa/Berlin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de